A-Jugend 17. Spieltag TSG Wolfstein - SG Queidersbach/Bann 6:0 Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Lang   
Di, 10.03.2009 , 1643 Seitenaufrufe

TSG Wolfstein - SG Queidersbach/Bann 6:0

Das Spiel begann vielversprechend für die Gäste die den Gegner phasenweise in der eigenen Hälfte einschnüren konnten. Vor dem Tor ergaben sich einige leichte Chancen. Als jedoch Jannik Spielberger nach 15 Minuten seine zweite gelbe Karte, und somit Gelb/Rot, sah war die leichte Überlegenheit erstmal dahin. Mit einem Mann mehr hatten nun die Gastgeber ein kleines Übergewicht dass sich aber nur im Mittelfeld andeutete. Mitte der ersten Hälfte hatte sich die SG recht gut auf die Unterzahl eingestellt und spielte sogar wieder nach vorne. Als es schon danach aussah dass man torlos die Seiten wechseln würde nutzten die Hausherren kurz vor der Pause eine ihrer wenigen Möglichkeiten zum 1:0.
In Durchgang zwei konnten die Gäste zwar noch einige Zeit den Spielstand halten, doch mit Fortdauer des Spiels sah man die Kräfte schwinden und so war es die logische Folge der Unterzahl dass die Gastgeber das Ergebnis locker auf 6:0 hochschrauben konnten.
Hier wäre heute etwas zu holen gewesen, doch in numerischer Unterzahl wurde das dann unmöglich.

So spielten sie: Jan Krämer - Tobias Kraft, Christopher Adrian, Carsten Müller, Tommy Denzer - Dario Arnold, Tim Klingel, Marius Gundall, Philipp Germann - Jannik Spielberger, Pascal Wolf
Ersatz: Tommy Bohl, Marius Ohnesorg 

Zuletzt aktualisiert am Di, 10.03.2009 von Administrator