AH Hallenturnier 2018 Drucken
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
Mo, 19.02.2018 , 190 Seitenaufrufe

AH Turnier FC Queidersbach

Am letzten Samstag veranstaltete die AH des FC Queidersbach zum wiederholten Male ihr traditionelles Hallenturnier in der Mehrzweckhalle. Es war wieder ein insgesamt sehr faires und unterhaltsames AH Turnier. Neben dem gestifteten Siegerpokal der Ortsgemeinde, den unser Bürgermeister bei der Siegerehrung überreichte, gab es auch Geldpreise für die 8 teilnehmenden Teams zu gewinnen. Verdienter Sieger unseres Turniers wurde schließlich die Mannschaft von der SG Bann/Oberarnbach. Die Preise (jeweils 10 Schoppen Bier) für den besten Torschützen und den besten Torhüter wurden von den Firmen Elektroanlagen Dirk Unnold und Fenster- und Rolladenbau Michael Schneider gestiftet. Vielen Dank dafür und auch ein Danke an alle, die es überhaupt ermöglichen so ein Turnier auszurichten. Dazu gehören neben den AH-Spielern, natürlich die Spielerfrauen, die selbst gebackenen Kuchen spendeten und für den Kaffee- und Kuchenverkauf zuständig waren. Auf dem Bild ist die siegreiche Mannschaft der SG Bann/Oberarnbach, zusammen mit unserem Ortsbürgermeister Ralph Simbgen und AH Spielleiter Dieter Ritterböck zu sehen.

AH Turniersieger 2018

Nachfolgend die Platzierungen und die Resultate der Finalspiele:

Spiel um Platz 7

TuS Glan-Münchweiler  -SG Heltersberg/Geiselberg  1 : 0

Spiel um Platz 5

Hobby Kickers KL - SG Konken/Etschberg  5 : 2

Neunmeterschiessen um Platz 3

SC Siegelbach  - VFR Kaiserslautern  3 : 2

Endspiel

SG Bann/Oberarnbach  - SG Reichenbach/Neunkirchen   4 : 0

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk