AH SG Hütschenhausen/Spesbach/Miesau - FC Queidersbach 0 : 3 Drucken
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
So, 19.06.2016 , 854 Seitenaufrufe

Nach anfänglichem zögerlichem und ausgeglichenem Beginn, übernahmen wir immer mehr die Initiative. Ohne jemals wirklich in Bedrängnis zu kommen bestimmten wir die Partei bis zum Schluß. Nach einem Eigentor der Einheimischen erzielte wenig später Dirk Unnold die beruhigende 0:2 Pausenführung. Nach dem Wechsel konnten wir mal wieder unsere zahlreichen Chancen nicht verwerten, so dass es lediglich noch zu einem Elfmetertor von Dieter Leis reichte.

Es spielten: Bernd Schneider, Patrick Hemmer, Axel Müller, Martin Lutz, Dieter Ritterböck, Alexander Brodschneider, Dieter Leis, Sven Germann, Lee Hages, Michael Schneider, Dirk Unnold, Uwe Winkler