AH TuS Jettenbach - FC Queidersbach 1 : 1 Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
So, 29.05.2016 , 838 Seitenaufrufe

Aufgrund sturzbachartiger Regenfälle war die Anfahrt zum Spiel schon eine Strapaze. Zunächst wollten wir deshalb das Spiel absagen, aber nichts desto trotz schafften wir es alle anzukommen, zwar verspätet, aber umso bereitwilliger dieses Spiel auch dem Gegner zu liebe durchzuführen. Kaum begann die Partei, musste wegen Gewitter schon wieder unterbrochen werden. Danach konnte dann aber endlich, bei herrlichem Fußballwetter, ein angenehmes Spiel stattfinden. In einer recht ausgeglichenen Begegnung verteilten sich die Chancen bis zum Schluss. Jede Mannschaft hätte letztendlich den Sieg bringenden Treffer erzielen können, aber beide Torhüter (besonders unser Ersatztorwart Michael Mock) präsentierten sich in ausgezeichneter Verfassung. An den beiden Toren konnten auch sie nicht viel machen. In der ersten Hälfte brachte uns Lee Hages in Führung. Mitte der zweiten Halbzeit fiel der insgesamt gerechte Ausgleich.

Es spielten: Michael Mock, Jürgen Borger, Patrick Hemmer, Axel Müller, Karl Gries, Dieter Ritterböck, Lothar Schmitt, Dieter Leis, Sven Germann, Lee Hages, Michael Schneider, Gunther Lelle