AH Pokal Ü40 FC Queidersbach - TuS Mühlbach 5:1 Drucken
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
So, 10.04.2011 , 2295 Seitenaufrufe

Obwohl wir das Spiel zunächst nur mit 10 Mann begannen, führte unser erster Angriff nach einer Minute zum 1:0. Dirk Unnold verwandelte nach mustergültigem Pass von Hamid Gharbi. Mühlbach glich kurz darauf aus. Nachdem wir dann nach einer Viertelstunde endlich zu elft waren, erhöhte wiederum Dirk Unnold auf 2:1. Nach dem Wechsel war es fast nur noch ein Spiel auf ein Tor. Die Gäste mussten sich auf Konter beschränken, die aber von der umsichtigen Abwehr meist im Keim erstickt wurden. In regelmäßigen Abständen erhöhten Dirk Unnold (mit 2 weiteren Toren) und Michael Schneider das Ergebnis, zu dem auch in dieser Höhe verdienten Sieg.

 

Die Mannschaft: Bernd Schneider, Michael Wagner, Jürgen Borger, Günther Maile, Volker Hemmer, Dieter Ritterböck, Heiko Johann, Lothar Schmitt, Hamid Gharbi, Michael Schneider, Dirk Unnold