01. Spieltag: FC Q - SV Kohlbachtal 2:1 Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: wgr   
Di, 07.09.2010 , 1263 Seitenaufrufe

1. Spieltag in der Bezirksklasse Mitte Westpfalz

  

FC Queidersbach     -        SV Kohlbachtal                 2:1

 

 

Zum Saisonauftakt am eigenen Dorffest sichert Philipp Germann in der Nachspielzeit mit seinem verwandelten Foulelfmeter die Punkte für den FC Queidersbach.

 

Die Partie begann hektisch, beide Mannschaften hielten nicht viel von vorsichtigem Abtasten. Bereits nach 6 Minuten hatte auf beiden Seiten jeweils ein Feldspieler auf der Linie für seine Torhüter geklärt. In der 10. Minute lies Lukas Rutz auf der linken Seite seinen Gegenspieler stehen, marschierte in den Strafraum und schob flach zur 1:0 Führung ein. Mit der Führung im Rücken spielten wir etwas ruhiger und versuchten den Ball in den eigenen Reihen zu halten, doch unserer jungen Mannschaft unterliefen noch zu viele unnötige Ballverluste. In der 20. Minute bekamen wir einen Freistoß der Gäste nicht aus der Gefahrenzone, und Bastian Grass traf zum 1:1 Ausgleich.

 

Nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste zunächst deutlich mehr Spielanteile und erarbeiteten sich im Ansatz die eine oder andere gute Möglichkeit. Doch unsere Abwehr stand meistens sicher, nahm die Zweikämpfe an und zeigte eine gute Vorstellung. Und kam doch ein Ball durch war Manuel Bohn sicher zur Stelle. In der Schlussphase hatte der FC Queidersbach nochmals mehr zuzusetzen, und es entwickelte sich eine packende, offene Partie. Vor allem über unsere rechte Seite machten wir Druck und die Mannschaft zeigte dass sie mehr als ein Unentschieden erreichen wollte. Als sich letztendlich doch schon beide Mannschaften mit der Punkteteilung abgefunden hatten, wurde Lukas Rutz im Strafraum elfmeterreif gefoult. Denn fälligen Strafstoß verwandelte Philipp Germann souverän zum 2:1 Endstand.

 

So spielten sie:

 

Manuel Bohn, Gundall Marius, Christopher Adrian, Wolfgang Unold, Dieter Leis, Tim Klingel, Philipp Germann, Jan Simonis, Lukas Rutz, Jörg Schröer, Torsten Wallenfels,

 

Auswechselbank:

 

Jan Krämer, Bastian König (90.min für Adrian), Michael Lelle, Stefan Lensch (90.min für Germann), Stefan Herb

 

Beste Spieler:         Lukas Rutz, Manuel Bohn

 

 

1. Spieltag in der Kreisklasse Kusel-Kaiserslautern Mitte

 

FC Queidersbach II  -        SV Kohlbachtal         II       1:4

Zuletzt aktualisiert am Do, 11.11.2010 von Werner Gries