A-Jugend 23. Spieltag JFV Sickingen - SG Queidersbach/Oberarnbach 0 : 9 Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Lang   
Di, 27.04.2010 , 1736 Seitenaufrufe

Leider konnten die Gastgeber nur mit neun Mann antreten und so entwickelte sich ein sehr einseitiges Spiel. Da die SG drei Tage nach diesem Spiel noch gegen den heißesten Mitkonkurenten aus Wolfstein anzutreten hatte wurde nicht alles gegeben. Leistungsträger wurden schon früh ausgewechselt und angeschlagene Spieler erst gar nicht eingesetzt. Trotzdem belagerten die Gäste ständig das Tor der Einheimischen waren aber im Abschluss zu kompliziert sodass beste Gelegenheiten reihenweise ausgelassen wurden. Einzig Florian Foit hob sich heraus und erzielte die ersten drei Tore mit einem lupenreinen Hattrick. Das 0:4 steuerte Andre Becker bei.
Im zweiten Durchgang sahen die Zuschauer weiter ein unverändertes Spiel. Da sich bei der SG nun jeder in die Torschützenliste eintragen wollte kam nur wenig produktives dabei heraus. Florian Foit erzielte seinen vierten Treffer in diesem Spiel. Zu den Torschützen gesellten sich noch Jannik Spielberger und Marius Ohnesorg mit seinem ersten Saisontor. Markus Särote konnte sich über einen Doppelpack freuen.

Tore:
0:1, 0:2, 0:3 Florian Foit
0:4 Andre Becker
0:5 Florian Foit
0:6 Marius Ohnesorg
0:7 Jannik Spielberger
0:8, 0:9 Markus Särota

So spielten sie:

Jan Krämer

Carsten Müller

Kai Krupp

Markus Särota

Vincent Brown

Philipp Baque

Victor Frey

André Becker

Marius Gundall

Florian Foit

Jannik Spielberger

Ersatz: Daniel Müller, Sebastian Scheller, Marius Ohnesorg

Zuletzt aktualisiert am Mo, 03.05.2010 von Administrator