C-Jugend 08. Spieltag ASV Winnweiler - FC Queidersbach 0 : 7 Drucken
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Philipp Hess   
Do, 12.11.2009 , 1000 Seitenaufrufe
Im Nachholspiel trat der FCQ gegen den Tabellenletzten aus Winnweiler an.
Das Spiel wurde auch von Anfang so gespielt. Die Rollen waren klar verteilt: Queidersbach im Angriff, Winnweiler in der Verteidigung. Nach gut 5 Minuten ging der FC durch Beckers Schuss in den Winkel in Führung. Kurz darauf erhöhte Siegler auf 2:0. Weitere Tore vor der Halbzeit fielen durch Mayer und Hess.
Der Druck wurde im zweiten Durchgang  weiterhin recht hoch gehalten. Ca. 15 Minuten nach der Pause fiel das 5:0 durch Richtscheid. Richtscheids vorherige beiden Tore wurden wegen angeblichen ''Hohen Bein'' und Abseits abgepfiffen. Weitere Tor fielen durch ein Eigentor, dass durch eine Aktion von Siegler ausging, sowie ein Tor von Mayer. Hätte der FC seine Chancen besser genutzt, wäre das Ergebnis sicherlich 2-stellig geworden, so blieb es beim 7:0 für Queidersbach

Tore:
Dennis Mayer ( 2x )
Tim Richtscheid
Philipp Hess
Lukas Siegler
Nils Becker
Eigentor

Aufstellung:
1 Erford
2 Brenk
3 Scheiber
4 Druck
5 Leis
6 Becker
7 Lösch
8 Schneider
9 Siegler
10 Mayer
11 Hess
12 Baque
13 Richtscheid
14 Müller
Zuletzt aktualisiert am Do, 12.11.2009 von Administrator