AH FV Kindsbach - FC Queidersbach 4:1 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
So, 26.04.2015 , 3083 Seitenaufrufe
Zwei wesentliche Faktoren waren für diese vor Spielbeginn fast schon erwartete Niederlage verantwortlich. Erstens mussten wir die Begegnung mit nur 10 Mann bestreiten und zweitens waren die Kindsbacher mit ihren jungen, läuferisch als auch spielerisch hervorragenden Akteuren stets in Überzahl und im Vorteil, so dass wir viel zu tun hatten die entstandenen Löcher zuzulaufen. Trotzdem setzten wir uns bis zum Schluss zur Wehr und hielten konditionell auch bis dahin mit. Dies beweist auch die Tatsache, dass wir nach dem Anschlusstreffer von Dieter Leis weiter auf eine Resultatsverbesserung aus waren. Zu allem Überfluss benachteiligte uns auch noch der schwache Schiedsrichter mit seinen unverständlichen Entscheidungen, was aber nicht den verdienten Sieg der Kindsbacher schmälern soll.

Es spielten: Axel Müller, Michael Wagner, Martin Lutz, Günther Maile, Dieter Leis, Karl Gries, Dieter Ritterböck, Heiko Johann, Dirk Unnold, Lee Hages
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting