AH FC Queidersbach - SG Steinwenden/Kottweiler-Schwanden 1 : 1 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
So, 30.03.2014 , 1432 Seitenaufrufe
Von Beginn an entwickelte sich auf dem staubigen Hartplatz eine ausgeglichene Partie. Jede Mannschaft musste sich erst mal an den Untergrund gewöhnen, so dass zunächst nichts nennenswertes in den beiden Strafräumen passierte. Nach einer Ecke und dem anschließenden Torschuss von Heiko Johann, lenkte Lothar Schmitt den Ball zum etwas überraschenden 1:0 Pausenstand ins Netz. Nach der Halbzeit drängten die Gäste mehr und mehr auf unser Tor und wir versuchten es zunehmend mit Konter. Mitte der zweiten Hälfte erzielte Steinwenden dann das verdiente Ausgleichstor. Trotz guter Chancen auf beiden Seiten blieb es bis zum Schluss beim gerechten Unentschieden.

Es spielten: Axel Müller, Werner Gries, Jürgen Borger, Dieter Leis, Lothar Schmitt, Volker Hemmer, Karl Gries, Dieter Ritterböck, Heiko Johann, Lee Hages, Horst Hemmer 
Zuletzt aktualisiert am So, 30.03.2014 von Dieter Ritterböck
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting