C-Jugend 15. Spieltag SG Queidersbach/Oberarnbach - JFV Bruchmühlbach-Miesau 1:0 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Lang   
Sa, 10.03.2012 , 1666 Seitenaufrufe

Gegen den JFV aus Bruchmühlbach-Miesau entwickelte sich das erwartet schwere Spiel. Wie schon im Hinspiel standen die Gäste sehr kompakt und ließen die SG kaum zur Entfaltung kommen. Offensiv wurden die Angriffe meist zentral oder über die rechte Seite vorgetragen sodass die Abwehr hier alle Hände voll zu tun hatte. Es haperte einzig an der Zielgenauigkeit denn die Bälle flogen weit am Tor vorbei bis auf einen der am Pfosten landete. Hier hatte die SG Glück dass sie nicht in Rückstand gerieten denn nach vorne ging nicht all zuviel: Auch hier wurde meist das Ziel verfehlt. Das 0:0 zur Pause war glücklich.
Im zweiten Durchgang spielte die SG zielstrebiger. Nun wurden die Bälle nicht mehr so schnell verloren und auch mal über mehrere Stationen nach vorne kombiniert. Meist war aber am Strafraum Schluss sodass vermehrt mit Weitschüssen durch Pascal Rutz und Simon Woll das Heil gesucht wurde, allerdings waren diese meist zu hoch angesetzt. Mitte des zweiten Durchgangs erzielte dann Max Wagner das Tor des Tages. Er wurde am Elfmeterpunkt mustergültig angespielt und schob den Ball ganz cool am Torwart vorbei ins Netz. Die Gäste blieben weiter gefährlich, hauptsächlich bei Eckbällen kam immer wieder Gefahr auf. Die SG Abwehr hatte aber schlussendlich das Geschehen im Griff. Cedric Gries gelang dann fast das zweite Tor doch sein Schuss landete nur an der Querlatte. Fast mit dem Schlusspfiff wäre doch noch fast der Ausgleich gefallen, aber Jonas Rödel im Tor stand goldrichtig und lenkte den Ball mit dem Fuß um den Pfosten. So blieb es am Schluss bei diesem glücklichen Heimsieg.
Die SG kam erneut nicht gut in die erste Halbzeit rein, erst im zweiten Durchgang hatten alle verstanden worum es geht und eine Schippe drauf gelegt. Mit diesem Willen wurde dann besser Fussball gespielt und glücklich gewonnen.
 

Jonas
Rödel

Dennis
Wittmann

Marc
Lattrell 

Timo
Schulz

 

Simon
Woll 

Max
Wagner

Jonas
Keller

Pascal
Rutz

Sven
Mang

Tim
Gillmann

Niklas
Flickinger

Ersatz: Cedric Gries, Elias Brödel

Zuletzt aktualisiert am Sa, 10.03.2012 von Administrator
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting