F-Jugend FC Queidersbach - TuS Landstuhl 6:10 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Administrator   
Mo, 11.10.2010 , 3455 Seitenaufrufe

Unglückliche Heimniederlage

Am vergangenen Samstag unterlag unsere F-Jugend dem TUS Landstuhl trotz starker Leistung mit 6:10.

Unsere Mannschaft ging hoch motiviert mit ihren neuen Trikots, gesponsort vom Meisterbetrieb Fliesen Schneck aus Olsbrücken, ins Spiel und hatte auch gleich die erste Chance, als Yannick Wilhelm einen Freistoß an die Latte knallte. Danach war unser Team etwas unkonzentriert und geriet, unter anderem durch ein Eigentor, mit 0:3 in Rückstand. Maurice Knörr, das Patenkind unseres Trikot-Sponsors, verkürzte auf 1:3 doch Landstuhl ließ gleich darauf das 1:4 folgen. Vor der Pause verkürzte widerum Maurice Knörr zum 2:4 Halbzeitstand. In der 2, Hälfte hatte wieder unsere Mannschaft die 1. gute Chance, indem Yannick Wilhelm mit seinem zweiten Freistoß an der Latte scheiterte und auch kurz darauf mit einem Pfostenschuss kein Glück hatte.

Landstuhl ging im Anschluß, wieder durch ein Eigentor, mit 2:5 in Führung. Yannick Wilhelm verkürzte anschließend auf 3:5, doch Landstuhl legte direkt mit dem 3:6 nach. Dem 4:6 durch Maurice Knörr ließen die Gäste das 4:7 folgen. Lukas Pfiffi verkürzte auf 5:7, doch auch hier legten die Gäste direkt das 5:8 nach. Nachdem Yannick Wilhelm nochmals auf 6:8 verkürzte, machte Landstuhl mit dem 6:9 und 6:10 den Sack zu. Der Sieg war in dieser Höhe etwas zu hoch ausgefallen, da unsere Mannschaft durch zwei unglückliche Eigentore und 2 Latten- bzw. einem Pfostentreffer, das Glück nicht auf ihrer Seite hatte. Es war ein starkes Spiel unserer Mannschaft, die jederzeit gleichwertig mit dem Gegner aus Landstuhl war.

 

Unser Foto zeigt die Mannschaft in ihren neuen Trikots vom Sponsor Fliesen Schneck aus Olsbrücken, der sofort bereit war, dem Team seines Patenkindes einen neuen Trikotsatz zu spendieren.

Der FC Queidersbach und vor allem die F-Jugendmannschaft bedanken sich hiermit nochmals recht herzlich beim Sponsor für die wunderschönen Trikots in den Vereinsfarben rot-weiß.

 

Für Queidersbach spielten:

Leon Gries, Anna Werle, Joshua Bold, Justin Kraft, Yannick Wilhelm, Jonathan Neuenschwander, Jens Müller, Lukas Pfiffi, Lukas Ewans, Maurice Knörr und Linus Christmann

F-2010-2011-01-L

Zuletzt aktualisiert am Mi, 04.05.2011 von Fuhrmann Matthias
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting