03. Spieltag: FC Q - VfR Hundheim Offenbach 0:2 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: wgr   
Di, 07.09.2010 , 1054 Seitenaufrufe

3. Spieltag in der Bezirksklasse Mitte Westpfalz

 

FC Queidersbach     -        VfR Hundheim-Offenbach         0:2

 

 

Vermeidbare Niederlage gegen VfR Hundheim Offenbach .

 

Unsere Mannschaft versuchte von Beginn an das Spiel zu machen, doch schlichen sich viele unnötige Ballverluste ein. Wir zeigten über weite Strecken der 1 Halbzeit ein gefälliges Spiel im Mittelfeld, doch vorm gegnerischen Tor fehlte wie so oft der letzte entscheidende Pass, der beherzte Abschluss oder das nötige Glück. Bezeichnend hierfür die Situation in der 39. Spielminute, als wir mit mehreren Versuchen auf der Torlinie der Hundheim-Offenbacher herumstocherten, der Ball aber partout nicht ins Tor wollte. Fast im Gegenzug fiel das überraschende 0:1 für die Gäste, als Galling Jonas von der Linken Seite nach einem Einwurf einfach mal draufhielt.

 

Von dem Gegentor kurz vor der Pause verunsichert, begannen wir die zweite Halbzeit recht verhalten. So spielte sich der Beginn des 2. Durchgang vornehmlich im Mittelfeld ab. In der 53. Minute gab es dann auch im Mittelfeld ca. 35 m vorm Tor einen Freistoß für Hundheim-Offenbach. Diesen direkten Freistoß verwandelte Florian Schneider vorbei an Freund und Feind in die lange, untere Torecke. Unsere Mannschaft zeigte Moral und versuchte im Spiel zu bleiben, doch trotz guter Bemühungen konnten nicht wirklich zwingende Torchancen herausgespielt werden und wir mussten uns mit einer bitteren 0:2 Niederlage geschlagen geben.

 

 

So spielten sie:

 

Manuel Bohn, Gundall Marius, Christopher Adrian, Peter Palm, Stefan Lensch, Tim Klingel, Tim Trinkaus, Sebastian Lensch, Lukas Rutz, Jan Simonis, Torsten Wallenfels

 

Auswechselbank:

 

Jan Krämer, Stephan Herb (30.min für Simonis), Michael Lelle, Karl-Heinz Kraus

 

  

3. Spieltag in der Kreisklasse Kusel-Kaiserslautern Mitte

 

FC Queidersbach II  -        VfR Hundheim-Offenbach II       0:10

 

Zuletzt aktualisiert am Do, 11.11.2010 von Werner Gries
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting