C-Jugend 21. Spieltag FC Queidersbach - ASV Winnweiler 7:0 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Philipp Hess   
So, 11.04.2010 , 1209 Seitenaufrufe
In einem recht einseitig geführten Spiel bei sehr schönem sonnigen Wetter entschied der FC das Spiel sicher mit 7:0.
Nachdem man das erste Tor durch Hess erzielt hatte wurden weitere Chancen klasse herausgespielt und konnten durch Richtscheid, Becker und Mayer genutzt werden, wobei allerdings auch einige Großchancen ausgelassen wurden.
Nach der Halbzeit wurde der Spielfluss durch einige Auswechselungen unterbrochen, sodass der FC weniger gut zusammenspielte. Allerdings fielen weitere Tore durch Schweitzer und Mayer. Es war wie schon zuvor ein Spiel auf ein Tor. Torhüter Dahler hatte einen ruhigen Nachmittag. In den letzten Minuten gab es noch 2 Aufreger, die auch gut und gerne mit Rot wegen Notbremse bestraft werden können. Mayer wurde zweimal im Strafraum von den Beinen geholt. Beidesmal gab es Elfmeter, beidesmal schoss Leis. Den ersten verwandelte er sicher, den zweiten allerdings nicht.
Letztlich war es ein verdienter und ungefährdeter Sieg des FC gegen den ASV und sichert sich weiter 3 Punkte.

Kader:
1 Dahler, Kevin
2 Brenk, Dominik
3 Baque, André
4 Scheiber, Tim
5 Leis, Nico
6 Becker, Nils
7 Lösch, Lukas
8 Schweitzer, Julian
9 Mayer, Dennis
10 Druck, Yannik
11 Hess, Philipp
12 Hansen, Lars
13 Richtscheid, Nils
14 Müller, Marco
15 Schneider, Manuel

Tore:
1:0 Hess
2:0 Mayer
3:0 Richtscheid
4:0 Becker
5:0 Schweitzer
6:0 Mayer
7:0 Leis
Zuletzt aktualisiert am So, 11.04.2010 von Administrator
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting