A-Jugend 16. Spieltag SG Queidersbach/Oberarnbach - SV Schellweiler 20 : 0 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Lang   
Do, 01.04.2010 , 1761 Seitenaufrufe

A-Jugend in Torlaune
In einem sehr einseitigen Spiel setzte die SG Queidersbach/Oberarnbach die taktischen Vorgaben voll um und landete einen Kantersieg gegen den SV Schellweiler. Die Gäste hatten dem hohen Druck der SG nichts entgegen zu setzen und ergaben sich fast kampflos. Die Tatsache dass Jan Krämer nicht einen Ball halten mußte spiegelte den Spielverlauf deutlich wider. Als es nach 10 Minuten bereits 3:0 stand war jedem klar in welche Richtung dieses Spiel geht. Bis zum Endstand von 20:0 fielen die Tore fast im 5-Minutentakt. Das Ergebniss hätte noch höher ausfallen müssen denn die SG traf noch 5-mal Pfosten und Latte. Doch das wäre dann doch dem Guten zu viel gewesen...


Tore:
Lukas Rutz (4)
André Becker (3)
Jannik Spielberger (2)
Kai Krupp (2)
Vincent Brown (2)
Daniel Müller (2)
Marius Gundall (1)
Philipp Baque (1)
Mirco Backe (1)
Florian Foit (1)
Carsten Müller (1)

So spielten sie:

Jan Krämer

Carsten Müller

Mirco Backe

Markus Särota

Vincent Brown

Philipp Baque

André Becker

Marius Gundall

Daniel Müller

Lukas Rutz

Florian Foit

Ersatz: Kai Krupp, Victor Frey, Jannik Spielberger, Patrick Trinkaus

Zuletzt aktualisiert am Do, 01.04.2010 von Administrator
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting