AH Turnier in Landstuhl Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
So, 28.02.2010 , 1906 Seitenaufrufe

2. Platz beim Hallenturnier in Landstuhl

 

Nach 2 Siegen gegen Erzenhausen (2:1) und Linden (2:1) erkämpften wir ein Unentschieden gegen die SG Oberarnbach (1:1), was zum Einzug ins Endspiel genügte. Dadurch hatten wir schon mehr erreicht, wie zunächst gehofft. Im Finale trafen wir aber auf eine junge, spritzige Mannschaft des Gastgebers vom TuS Landstuhl, die uns förmlich überrollte. Sie trafen aus allen Lagen und versetzten uns frühzeitig den KO. Etwas kraftlos, in dem 15 Minuten dauernden Spiel, resignierten wir nach dem anfänglichen deutlichen Rückstand und somit stand am Ende eine 1:8 Niederlage. Dirk Unnold wurde mit seinen 4 Treffern noch zum besten Torschützen des Turniers ausgezeichnet. 

Es spielten:  Bernd Schneider, Günther Maile, Volker Hemmer, Dieter Ritterböck, Lothar Schmitt, Dirk Unnold, Jürgen Borger

Torschützen: Dirk Unnold (4), Lothar Schmitt, Dieter Ritterböck
Zuletzt aktualisiert am So, 14.03.2010 von Dieter Ritterböck
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting