A-Jugend 13. Spieltag TSG Burglichtenberg - SG Queidersbach/Oberarnbach 0 : 0 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Lang   
Mi, 18.11.2009 , 1745 Seitenaufrufe

Die A-Jugend der SG Queidersbach/Oberarnbach mußte sich nach einem schwachen Spiel mit einem Punkt begnügen. In der ersten Hälfte ergaben sich zwar einige hochkarätige Chancen, u.a. ein Pfostenschuss von Lukas Rutz, doch wollte der Ball einfach nicht ins Tor. Die Gastgeber verteidigten quasi mit 10 Mann sodass das Spiel überwiegend in deren Hälfte stattfand. Die SG bemühte sich zwar, doch wurden gegen dieses Abwehrbollwerk die Aktionen mit zunehmender Spieldauer immer verzweifelter. Im zweiten Durchgang waren die Gäste zwar weiter überlegen, doch ließen sie die Effizienz vermissen. Richtig gute Torchancen waren daher Mangelware. Die Hausherren waren mit ihrer Zerstörungstaktik sichtlich zufrieden. Die Absicht hier mitzuspielen war nicht zu erkennen, was sich auch darin wiederspiegelt dass sie nicht eine einzige Torgelegenheit hatten. Als am Ende dann die Zeit weglief mußten sich die Gäste wohl oder übel mit dem Punkt zufrieden geben.


So spielten sie:

Jan Krämer

Markus Särota

Vincent Brown

Carsten Müller

Marius Ohnesorg

Philipp Baque

Victor Frey

André Becker

Marius Gundall

Jannik Spielberger

Lukas Rutz

Ersatz: Christopher Adrian

Zuletzt aktualisiert am Mi, 18.11.2009 von Administrator
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting