A-Jugend 11. Spieltag SG Queidersbach/Bann - VfR Offenbach-Hundheim 8:0 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Lang   
Sa, 01.11.2008 , 1787 Seitenaufrufe

Fr 31.10.2008 SG Queidersbach/Bann - VfR Offenbach-Hundheim 8:0

Gegen den mit nur 8 Mann angetretenene Gegner stand es bereits nach 10 Minuten 2:0 durch Tore von Jannik Spielberger und Marius Gundall. Danach wollte jeder natürlich sein Tor schießen. Deswegen wurden die Positionen nicht mehr gehalten und kein Kombinationsfussball mehr gespielt, was gegen einen Gegner in Unterzahl eigentlich Pflicht ist. Nachdem man sich wieder auf diese Tugenden besonnen hatte fielen auch noch sechs, teils schöne, Tore. Pascal Wolf erzielte 5 Tore und Thomas Denzer den Schlußtreffer zum 8:0. Nachdem sich beim Gegner zwei Spieler verletzt hatten und sie nunmehr nur noch zu sechst auf dem Platz standen baten die Gäste darum das Spiel nach einer Stunde abzubrechen was der Schiedsrichter auch tat.

So spielten sie: Jan Krämer - Christopher Adrian, Carsten Müller, Tobias Kraft, Jannik Spielberger - Pascal Wolf, Lukas Rutz, Dario Arnold, Philipp Germann - Tim Klingel, Marius Gundall
Ersatz: Thomas Denzer, Marius Ohnesorg

Zuletzt aktualisiert am Sa, 10.01.2009 von Administrator
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting