A-Jugend 07. Spieltag SV Nanzdietschweiler - SG Queidersbach/Oberarnbach 0 : 6 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Lang   
Mi, 11.11.2009 , 1817 Seitenaufrufe
Nanzdietschweiler hat am 2.12.2009 seine A-Jugend vom Spielbetrieb der Saison 2009/2010 zurück gezogen.
Die bereits ausgetragenen Spiele wurden aus der Wertung genommen und die Tabelle wurde bereinigt.
Unsere Torschützen bleiben in unserer internen Torjägerwertung erhalten.

Zum Nachholspiel reiste die SG zum SV Nanzdietschweiler. Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor und zwar das der Hausherren. Die Abwehr der SG um Libero Kai Krupp verlebte so einen angenehm, ruhigen Abend. Nach 10 Minuten fiel dann die verdiente Gästeführung. Victor Frey spielte Jannik Spielberger im Strafraum an und dieser netzte sicher ein. Danach boten sich einige todsichere Gelegenheiten für die Gäste,  vor allem durch Jannik Spielberger, der einmal nur den Pfosten traf. Nach dieser Durststrecke war es dann erneut Jannik Spielberger der auf 0:2 erhöhte. Eine Minute später war dann sein zweiter Hattrick in dieser Saison perfekt. Andre Becker setzte sich am rechten Flügel durch und bediente Jannik vor dem Tor. Nachdem ein Verteidiger umspielt war schob er gekonnt mit links zum 0:3 ein.
Im zweiten Durchgang fehlte zunächst etwas die Ordnung da nun jeder sein Tor machen wollte. Nach 57 Minuten fiel dann das 0:4 durch Marius Gundall der von Vincent Brown schön bedient wurde. Die Gastgeber mühten sich zwar, konnten aber nach vorne nicht wirklich Druck aufbauen, sodass Jan Krämer im gesamten Spiel nur einen Ball halten mußte. Zehn Minuten vor Schluss erhöhte Julian Feth auf 0:5 mit einem schönen Rechtsschuß nach Vorarbeit von Philipp Baque. Den Schlusspunkt zum 0:6 setzte Philipp Baque. Andre Becker scheiterte noch am Torwart doch den Abpraller verwandelte Philipp unbedrängt.

Tore:
0:1 Jannik Spielberger
0:2 Jannik Spielberger
0:3 Jannik Spielberger
0:4 Marius Gundall
0:5 Julian Feth
0:6 Philipp Baque

So spielten sie:

Jan Krämer

Patrick Trinkaus

Kai Krupp

Carsten Müller

Vincent Brown

Florian Ritterböck

Victor Frey

André Becker

Marius Gundall

Jannik Spielberger

Lukas Rutz

Ersatz: Philipp Baque, Julian Feth, Dario Arnold
Zuletzt aktualisiert am Mi, 02.12.2009 von Administrator
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting