AH SG Oberarnbach - FC Queidersbach 2 : 2 Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Dieter Ritterböck   
So, 23.08.2009 , 1027 Seitenaufrufe

Von Beginn an übernahmen wir die Initiative und erspielten uns leichte Feldvorteile. Nach schneller Kombination aus der Abwehr heraus, verwandelte Dirk Unnold zum 0:1. Danach wurden einige Torchancen zum Ausbau der Führung vergeben. Oberarnbach kam nun stärker auf und nutzte zwei Abwehrfehler noch vor der Pause zum 2:1. Nach dem Wechsel war das Spiel ausgeglichen, mit weiteren Torgelegenheiten auf beiden Seiten. Nachdem Lothar Schmitt ein völlig korrektes Tor geköpft hatte, das leider nicht gegeben wurde, war es kurz darauf Dieter Ritterböck mit einem Flachschuss, der den verdienten Ausgleich erzielte. Ein weiterer Garant für das Unentschieden war unser Torwart Bernd Schneider, der einige hochkarätige Bälle parierte und somit die fast sicheren Treffer verhinderte.

 

Die Mannschaft: Bernd Schneider, Jürgen Borger, Karsten Schneider, Dieter Leis, Günther Maile, Lothar Schmitt, Heiko Johann, Dieter Ritterböck, Joachim Simonis, Guido Bäcker, Dirk Unnold, Michael Wagner
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting