Turnier der F1 und F2 am 08.10.16 in Hüffler Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Mario Schappert   
So, 09.10.2016 , 607 Seitenaufrufe

 

Liebe Freunde des runden Leders, der Herbst ist angekommen und das merkte
man auf dem Sportplatz Hüffler-Wahnwegen ganz besonders. Nasskalt war es
und die Kids wurden gut eingepackt. Aber nach den ersten Spielminuten war es
bestimmt niemanden mehr kalt, ganz im Gegenteil die Kleinen hingen sich richtig
rein. Die eingeübten Spielzüge setzen beide Mannschaften von Anfang an gleich
zu Torerfolgen um. Die F2 (Jahrgang 2009) konnte dabei ihre ersten beide Spiele
gewinnen und startete gut ins Turnier. Die F1 hatte es im ersten Spiel gleich mit der
guten Mannschaft des FV Kusel 1 zu tun, obwohl man durch einen sehenswerten
Treffer von Lukas Kraus mit 1:0 in Führung ging, konnte man in der Folge die vier
Gegentreffer nicht verhindern. Unsere Jüngsten waren gegen den gleichen Gegner
mit ein paar Toren zu hoch untergegangen, man stemmte sich mit allen Mitteln dagegen,
aber gegen die spielerische Überlegenheit war kein Kraut gewachsen.

Im internen Duell unserer beiden Mannschaften konnte die F1 gegen die F2 noch
die Oberhand behalten, aber die 2009er haben es schon angedeutet, es kommt die
Zeit .......... !?

Und hier die Ergebnisse des heutigen Turniers in Hüffler.
1:4 F1 - Kusel 1
2:0 F1 - Kusel 2
5:0 F1 - Herschweiler-Pettersheim

1:0 F2 - Herschweiler-Pettersheim
2:0 F2 - Kusel 2
0:6 F2 - Kusel 1

Im Vereinsinternen Duell gewann die F1 3:0 gegen die F2

Torschützen F1:
3 x Jonas Kraus
2 x Lukas Kraus
2 x Colby Hages
2 x Lenny Nowrot
2 x Fabian Ward

Torschütze F2:
3 x Tom Holzer

Das nächste Turnier findet für beide Mannschaften am 29.10. in Schönenberg-Kübelberg statt. 

Mannschaftsbesprechung der F2

 

Zuletzt aktualisiert am So, 09.10.2016 von Mario Schappert
 
FC Queidersbach 1932 e.V., Powered by Joomla!; Joomla templates by SG web hosting